Aerial Yoga

Aerial Yoga

Aerial Yoga

Das Aerial Yoga bringt die Yoga-Praxis auf eine neue Ebene: losgelöst vom Boden, praktisch schwebend und spielerisch werden die Übungen in einem von der Decke hängenden Tuch ausgeführt.

Das Tuch ermöglicht es Dir, Dich vom Boden zu lösen und die unterschiedlichsten Übungen – oft auch kopfüber hängend – auszuführen und deinen Körper auf ganz andere Art wahrzunehmen.

Das Charakteristische bei diesem Training ist die Verbindung des klassischen Yoga mit der Akrobatik. Auch Elemente des Schlingentrainings können einfließen.
Das macht dieses Training unglaublich vielfältig und von Entspannungsübungen über Fitnesstrainings bis hin zu Choreografien ist alles möglich.

Sich wirklich fallen und vom Tuch in der Luft halten lassen zu können ist ein ganz besonderes Gefühl. Bei manchen Übungen kann es auch ein wenig Überwindung kosten.
Das Spielerische an diesem Training lässt Dich jedoch Vieles als sehr viel leichter empfinden und im Vordergrund steht der Spaß daran, diese Herausforderungen zu meistern.

Was bringt das Aerial Yoga?

Wie fast alle Yoga-Stile deckt das Aerial Yoga durch seine Vielfalt sehr viele Bereiche ab. Jedes Training bietet ein ganzheitliches Workout, kann aber je nach Schwerpunkt und Ausrichtung gezielt eingesetzt werden:

  • Fitness und Beweglichkeit
    Mit Fokus auf akrobatischere Übungen und schnelle Bewegungsabläufe lässt sich der Muskelaufbau und die Ausdauer steigern. Das Tuch wird genutzt, um Dehnübungen zu intensivieren und länger zu halten.
  • Faszientraining und Balance
    Übungen, bei denen das Tuch Druck auf verschiedene Körperbereiche ausübt, trainieren gleichzeitig die Faszien und regen die Durchblutung an.
    Bei Übungen für die Balance dient das Tuch als Fixpunkt, teilweise auch zur Erhöhung des Schwierigkeitsgrades.
  • Entspannung
    Entspannungsübungen entlasten die Wirbelsäule, den Beckenbereich und die Gelenke und geben die Möglichkeit, das Gefühl des Schwebens und des Schaukelns ganz bewusst wahrzunehmen.

Voraussetzungen und Eignung

Wie auch beim Barre Workout ist eine vorherige Ballett- oder Akrobatikausbildung keine Voraussetzung.

Wichtig ist, dass keine Erkrankungen der Wirbelsäule vorliegen oder beispielsweise ein hoher Blut- oder Augeninnendruck. Wer sich unsicher ist, sollte vor dem Start mit dem Aerial Yoga einen ärztlichen Rat einholen.

Die Übungen und deren Abläufe lassen sich auf jedes Level abstimmen. Alle Grundübungen sind für Anfänger*innen geeignet und stellen zunächst eine bewusstere Körperwahrnehmung und eine starke Anlehnung an das klassische Yoga in den Vordergrund.

Fortgeschrittene können ihre Bewegungsabläufe mit akrobatischen Elementen erweitern und das gesamte Training mit anspruchsvolleren Übungen verstärken.

Bei mir stehen Dir alle Möglichkeiten des Aerial Yoga zur Verfügung

Für das Training in der Gruppe mit bis zu 8 Teilnehmer*innen biete ich mehrere Tücher in einem Raum. Die Trainingseinheiten dauern jeweils 75 Minuten und beinhalten Übungen aus allen Bereichen. Einzelne Trainingseinheiten werden auch zur Fokussierung auf bestimmte Bereiche wie Entspannung oder Beweglichkeit genutzt.

Bei einem Personal Training trainieren wir in einzelnen Tüchern, die auf Wunsch auch an einem geeigneten Platz in der Natur aufgehängt werden können. Wir stimmen das Training individuell auf Dich ab. Hierbei kann ich eine noch gezieltere Hilfestellung geben.
Die Länge der Trainingseinheiten wird nach Absprache festgelegt.

Erlebe das Gefühl des Schwebens

Kursdetails

Freitags
18:15 – 19:30 Uhr

Samstags
14:00 – 15:15 Uhr

Kosten:
20,- € / Probestunde
185,- € / 10er Karte (3 Monate gültig)

Die nächste Workshop Termine:

Erwachsene
30.10., 27.11., 18.12. und 15.01.
jeweils von 11-12:30 Uhr

Kinder
30.10., 27.11., 18.12. und 15.01.
jeweils von 13 bis 14 Uhr

Kosten für den Workshop:
Erwachsene 25,- €
Kinder 15,- €

Maximale Teilnehmer*innenzahl:
8

Für weitere Informationen schauen Sie unter NEWS nach, dort finden Sie Termine für die Aerial Yoga Workshops.

Standort:
Eva Pilates Essen
Gudulastr. 5 (Innenhof)
45131 Essen Rüttenscheid

Das brauchst Du für den Kurs:

  • Oberteil mit langen Ärmeln
  • Lange Leggings
  • Rutschfeste Socken
  • Handtuch
  • Wasser
Am Aerial Yoga teilnehmen

Kursdetails

Freitags
18:15 – 19:30 Uhr

Samstags
14:00 – 15:15 Uhr

Kosten:
20,- € / Probestunde
185,- € / 10er Karte (3 Monate gültig)

Die nächste Workshop Termine:

Erwachsene
30.10., 27.11., 18.12. und 15.01.
jeweils von 11-12:30 Uhr

Kinder
30.10., 27.11., 18.12. und 15.01.
jeweils von 13 bis 14 Uhr

Kosten für den Workshop:
Erwachsene 25,- €
Kinder 15,- €

Maximale Teilnehmer*innenzahl:
8

Für weitere Informationen schauen Sie unter NEWS nach, dort finden Sie Termine für die Aerial Yoga Workshops.

Standort:
Eva Pilates Essen
Gudulastr. 5 (Innenhof)
45131 Essen Rüttenscheid

Das brauchst Du für den Kurs:

  • Oberteil mit langen Ärmeln
  • Lange Leggings
  • Rutschfeste Socken
  • Handtuch
  • Wasser
Am Aerial Yoga teilnehmen